Schulkalender der Altstadtschule 2017 /2018

Hier können Sie den aktuellen Schulkalender der Altstadtschule herunterladen. Die Versionen werden während des Schuljahres aktualisiert.


pdf
Dateiname: 2017_08_Altstadtschulkalender_Elter_20171016-060553_1.pdf
Dateigröße: 240 kb
Datei herunterladen

Ehemaligencafé

​Die Altstadtschule feiert 2018 ihr 150-jähriges Jubiläum. Wir laden alle Ehemaligen herzlich zum Café ein.

Bundesjugendspiele 2017

Bundesjugendspiele 2017

Die Schülerinnen und Schüler der Altstadtschule traten bei den diesjährigen Bundesjugendspielen an. Auch wenn das Wetter an diesem Tag keinen Preis verdient hat, gaben die Sportler in den Disziplinen Ausdauer, Sprint, Weitsprung und Weitwurf ihr Bestes. Tapfer sahen sie über den Regen hinweg und erzielten allesamt gute Leistungen. Vielen Dank an den Fotografen für die tollen Bilder!

Das große Rennen

Wir haben mit unseren Mitschülern aus der Klasse 3b im Sachunterricht Räderfahrzeuge gebaut. Dazu haben wir viele Materialien wie Schachteln, Flaschendeckeln und Schaschlikspieße mitgebracht. Das Ziel war es Autos zu bauen, die möglichst weit und gerade rollen können. In Kleingruppen haben wir Ideen gesammelt und gebaut. Wenn ein Auto fertig war, dürften wir es auf der Teststrecke ausprobieren. An allen Autos gab es dann noch viel zu verbessern. Zwei Mädchen haben ein sehr großes Auto gebaut. Das fuhr erst nicht so gut. Man muss darauf achten, dass die Reifen nicht zu dicht an der Karosserie sind. Wichtig ist auch, dass die Reifen gleich groß sind. Gut eignen sich Flaschendeckel, die man mit Knete an Schaschlikspießen befestigt. Eine Gruppe hat auch Styroporkugeln als Reifen benutzt. Cord berichtet: „Wir haben ein Fahrzeug aus einer Milchflasche und Styroporkugeln gebaut. Unser Auto hatte auch einen Antrieb und fuhr gut. Viele Autos der anderen Teams sind Kurven gefahren oder geschlittert. Unser Auto ist gerade und weit gefahren. Beim Wettrennen ist es 3.60 m weit gerollt. Das waren 1.37 m weiter als das Auto auf dem zweiten Platz." Nach dem Rennen gab es eine Siegerehrung mit Medaillen und Urkunden. Das Thema hat allen großen Spaß gemacht. Alle Autos sind gut gefahren und wir hatten unser Arbeitsziel erreicht. Das fanden auch Frau Schäfer und Frau Hilbig gut. Von Cord, Nina und Gabriel T.

Informationsabend für die Eltern der Schulanfänger 2017

​Wir freuen uns, dass Sie zahlreich erschienen sind. Hier können Sie die Powerpoint herunterladen.

pdf
Dateiname: 2017_06_Einschulun_20170712-175216_1.pdf
Dateigröße: 527 kb
Datei herunterladen

Schmetterlingsprojekt der zweiten Klassen

Die 2a und 2b waren beim Schmetterlingspark und haben eigene Schmetterlinge großgezogen.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien eine erholsame Ferienzeit und schöne Ostertage!

Das zweite Schulhalbjahr ist nun bereits zur Hälfte vorbei und die Schüler haben sich eine Erholungspause verdient.

Die Schule beginnt nach den Osterferien am 24. April nach Plan.

10-jähriges Jubiläum der OGS


Vor zehn Jahren startete hier an der Altstadtschule der Offene Ganztag und die Anmeldezahlen sind in diesen Jahren stetig gestiegen. Die AWO als Träger hat durch ihre Erfahrung und Unterstützung den Ganztag strukturiert, erweitert und mit der Leitung und den Mitarbeitern ein ansprechendes Konzept entwickelt und etabliert.

Inzwischen ist der Offene Ganztag ein Erfolgsmodell geworden: 140 Kinder sind in diesem Jahr angemeldet und für das nächste Schuljahr hat sich bereits eine Mehrzahl der Eltern einen Platz reserviert.

Gewachsen ist mit der Schülerzahl auch die Zahl der MitarbeiterInnen im offenen Ganztag. Wir haben das große Glück mittlerweile gleich zwei OGS-Leitungen zu haben: Frau Hertzke und Frau Wickord.